aspect-ratio 10x9

© HfG Karlsruhe

SIGN TIME TACO ist Teil der Veranstaltungsreihe Intensive Ca(a)re und ist ein Abend mit Isfrid Angard Siljehaug und Rebecca Stephany.

Intensive Ca(a)re versteht sich als eine offene Struktur für „einmalige Abendkurse“, meistens von und mit Leuten der HfG Karlsruhe. Leitmotiv für Intensive Ca(a)re könnte das spezielle Setting eines Aktzeichenkurses sein: geteilte, wenn auch ungelenke, Aufmerksamkeit; gemeinsam einen Körper (oder Ding oder Gedanken) einstudieren, nachmachen, aneignen; mit Augen, Händen, Kopf oder spielt das eine Rolle.

Isfrid Angard Siljehaug ist eine norwegische Künstlerin, Autorin und Weberin in Ausbildung. Isfrid wohnt zur Zeit in Basel und interessiert sich für Zeichnen als eine der ursprünglichsten menschlichen Gesten. Ihre Arbeit beschäftigt sich mit Symbolen und Motiven, die sich über Jahrtausende hinweg wiederholt und entwickelt haben. Momentan übt Isfrid, alle Bilder auswendig zu lernen.

Rebecca Stephany unterrichtet zur Zeit an der HfG Karlsruhe und hat Intensive Ca(a)re in 2016 ins Leben gerufen. Zusammen entwickeln die beiden seit 2010 Performances mit besonderem Augenmerk auf Requisite und Kostüm, und schöpfen dabei gleichermaßen aus Konflikten, Missverständnissen und tiefer Zuneigung.

Mehr Infos unter: www.facebook.com/colataxiokay/

Weitere Veranstaltungen