aspect-ratio 10x9

© © Peter Rigaud c/o Shotview Syndication

Das Symposion „Von Morgenröten, die noch nicht geleuchtet haben" wird nicht nur die philosophischen, sondern auch die literarischen, ökonomischen, ökologischen, kunsttheoretischen, politischen und religionsanalytischen Aspekte des außerordentlich umfangreichen Werkes von Peter Sloterdijk analysieren.

Unter anderem werden Norbert Bolz und Hans Ulrich Gumbrecht sprechen.

Programm Freitag ab 20.00 Uhr Samstag & Sonntag je 10.00–18.00 Uhr

Bitte beachten Sie: Weitere Informationen zum Programm folgen in Kürze.

Ort: ZKM_Medientheater Eintritt frei

Weitere Veranstaltungen