aspect-ratio 10x9 Siegfried Zielinski in der Sammlung von Werner Nekes

Siegfried Zielinski in der Sammlung von Werner Nekes, Foto: MONO KROM (© MONO KROM)

Die Vorlesung ist eine Einladung zu einer Reise in der Zeit. Das Projekt zur Erforschung der tiefenzeitlichen Beziehungen zwischen Künsten, Wissenschaften und Technologien ist einer Maschine vergleichbar, die zugleich entgegen gesetzten Zeitpfeilen folgt. Der eine weist in die vergangenen Gegenwarten, der andere in mögliche künftige. Die Reise kann selbstverständlich nur imaginär funktionieren. Andernfalls zerreißt es den Kairos-Piloten.

05. Juli, 19 Uhr
HfG Karlsruhe

Weitere Veranstaltungen